Sind Sie bereits Kunde?

Melden Sie sich an...

Passwort vergessen? Als Neukunde registrieren
AGB / Impressum
 Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen von FUJIFILM (Switzerland) AG,

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Privatkunden

 

1.  Geltungsbereich und Auftragsannahme

Die vorliegenden allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen von Foto Winiger GmbH, gelten für die FUJIFILM Bestell-Software, den Foto Winiger Online Service und allen anderen URL’s von Foto Winiger oder betreuten URL’s. Durch Platzierung einer Bestellung, dem Versenden der Filme, der digitalen Daten oder Datenträgern, durch Abgabe bei einer entsprechenden Stelle oder durch Klicken im Feld „Ich akzeptiere/akzeptieren“ in der Bestellsoftware, erklärt sich der Kunde mit den nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Die Anbieterin kann die Bedingungen jederzeit ohne vorangehende Ankündigung ändern. Die Anmeldung ist vom Kunden vollständig und wahrheitsgetreu auszufüllen und der Anbieterin elektronisch zu übermitteln. Der Kunde nutzt den Foto Winiger-Service auf eigenes Risiko.

 

2.  Lieferungen

Die Lieferungen erfolgen per Post oder durch Abholung und auf Gefahr des Kunden an ein Schweizer Domizil. Allfällige Transportschäden müssen durch den Transporteur sofort bestätigt und schriftlich mitgeteilt werden. Auf Wunsch des Kunden werden Sendungen zulasten des Kunden transportversichert. Liefertermine sind freibleibend. Alle Aufträge werden möglichst rasch ausgeführt. Eine bestimmte Lieferzeit kann nicht zugesichert werden. Für die Lieferungen werden Transport-, Verpackungs- und Bearbeitungskosten verrechnet. Expresskosten gehen zu Lasten des Kunden.

 

3.  Preise und Zahlung

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und allen gesetzlichen Abgaben. Die Lieferung erfolgt zu den am Tag des Vertragsabschlusses gültigen, auf der Website angegebenen Preisen. Die Rechnung ist nach Erhalt der Lieferung ohne Abzug innert 30 Tagen zu zahlen. Ab dem 31. Tag nach Rechnungsdatum kann ein handelsüblicher Verzugszins verrechnet werden. Mahnungs- und Inkassospesen gehen zu Lasten des Kunden. Als Zahlungsmittel

Bei Abholung wird Bargeld oder die Kreditkarte akzeptiert. Ein Teil des Sortiments kann auch per Rechnung bezahlt werden. Die Anbieterin ist berechtigt, eine Bonitätsprüfung durchzuführen. Bei Neukunden kann die Lieferung per Nachnahme erfolgen.

 

4.   Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Foto Winiger GmbH.

 

5.   Widerruf / Beanstandungen

Foto Winiger GmbH garantiert, dass die Entwicklungs- und Bestellaufträge fachgerecht und mit grosser Sorgfalt ausgeführt werden. Sie unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Im Speziellen erhält der Kunde bei beschädigten oder verloren gegangenen 135er-Filme unbelichtete Filme als Ersatz. Ersatz weiteren Schadens ist ausdrücklich wegbedungen. Aufgrund der starken Personalisierung der bestellten Fotoprodukte ist der Widerruf ausgeschlossen. Der Kunde ist allein für die auf den Foto Winiger GmbH Webseiten bzw. in der Bestellsoftware getroffene Wahl der Fotoprodukte verantwortlich. Sollten die digitalen Bilder beschädigt werden oder verloren gehen, lehnt die Anbieterin jegliche Haftung ab. Alle Ansprüche, wie der Ersatz der Materialkosten, Kosten der Datenträger, Kosten für die Aufnahme der Fotos oder eine Entschädigung für den verlorenen Erinnerungswert usw., sind wegbedungen. Es wird ausdrücklich keine Gewähr für Farbtreue von Bildern mit Original-Dateien geleistet. Dies gilt auch für Farbveränderungen, die durch Lager- und Lichteinflüsse mit der Zeit entstehen können. Ebenso werden keine Reklamationen anerkannt, welche vom Kunden verursachte Schreibfehler, eine mangelhafte Qualität (z.B. Auflösung) der Original-Bilddateien, selbst verursachte Gestaltungsfehler, falsche Auftragsmengen oder andere bei der Auftragseingabe verursachte Mängel zum Gegenstand haben. Foto Winiger GmbH übernimmt keine Garantie auf materialbedingte Unregelmässigkeiten und Unebenheiten.

 

Beanstandungen wegen Falschlieferungen, Fehlmengen oder sofort feststellbaren Sachmängeln sind schriftlich innert 5 Tagen ab Erhalt der Ware, bei versteckten Mängeln innert 5 Tagen ab deren Feststellung, anzubringen. Eine Garantie wird im Rahmen der Garantiebestimmungen des jeweiligen Herstellers und basierend auf den entsprechenden von Foto Winiger GmbH ausgestellten Garantiescheinen bzw. Auftragsbestätigungen oder Kaufverträgen gewährt. Kostenlose Garantiereparaturen werden nur bei gleichzeitiger Einsendung der Garantiekarten oder Kaufbelege ausgeführt. Mängelrügen für lichtempfindliches Material müssen unverzüglich unter Angabe der Emulsionsnummer bzw. der Seriennummer sowie Einsendung des beanstandeten, möglichst noch unverarbeiteten Materials in der Originalverpackung erfolgen.

 

6.   Rücksendung von Waren und Reparaturarbeiten

Rücksendungen in Originalverpackung dürfen nur in Absprache erfolgen. Die Rücksendenummer kann bei der Verkaufsadministration angefragt werden. Reparaturarbeiten werden gemäss der Reparaturpreisliste, zuzüglich Versandkosten und Mehrwertsteuer verrechnet. Für nicht ausgeführte Reparaturen wird bei verlangter Rücksendung eine Bearbeitungsgebühr von CHF 95.00, zuzüglich Mehrwertsteuer und Versandspesen, in Rechnung gestellt.

 

 

 

7.   Haftungsbeschränkung

Die Anbieterin ist darum bemüht, die allzeitige Verfügbarkeit des Foto Winiger Online Service sicherzustellen. Die Anbieterin übernimmt jedoch keinerlei Haftung für die Folgen der Nichtverfügbarkeit des Dienstes. Für Lieferverzögerung und Datenverlust übernimmt die Anbieterin generell keine Haftung. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung sind sowohl gegen Foto Winiger GmbH, als auch den Lieferanten ausgeschlossen. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

 

8.   Geistiges Eigentum

Der gesamte Inhalt der Foto Winiger GmbH Web-Seiten sowie sämtliche Programme werden sowohl durch nationale Urheberrechtsgesetze und internationale Urheberrechtsabkommen als auch durch andere Gesetze und Vereinbarungen über geistiges Eigentum geschützt. Das Kopieren oder sonstiges Nachahmen der Gestaltung sowie des Aufbaus der mit dem Foto Winiger Online Service zusammenhängenden Web-Seiten ist untersagt.

 

9.  Rechte Dritter

Bei allen der Anbieterin über Foto Winiger Online Service übertragenen Arbeiten wird vorausgesetzt, dass das Urheberrecht beim Kunden liegt. Allfällige Haftungsfolgen sowie Kosten und Spesen, die mit einer Urheberrechtsverletzung des Kunden zusammenhängen, trägt allein der Kunde. Der Kunde behält alle Rechte an den Unterlagen, die er der Anbieterin übermittelt. Der Kunde gewährleistet, dass die der Anbieterin übermittelten Bilddaten nicht gegen geltende Gesetze verstossen, insbesondere nicht gegen Strafbestimmungen betreffend Pornographie, Pädophilie und Gewaltdarstellungen. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Anbieterin diesbezüglich veranlasst sein kann, Strafanzeige zu erheben. Daneben behält sich die Anbieterin das Recht vor, Bilddaten aus ethisch-moralischen Gründen nicht zu bearbeiten.

 

10. Datenschutz / Datensicherung

Für die Auftrags- und Bestellabwicklung werden die personenbezogenen Daten des Kunden durch die Anbieterin erhoben. In die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten hat der Kunde gesondert eingewilligt. Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt. Im Fall des Widerrufs der Einwilligung für die Zukunft durch den Kunden, verpflichtet sich die Anbieterin zur sofortigen Löschung der personenbezogenen Daten.

Die langfristige Sicherung der Bilddaten über die Erfüllung des Auftrages hinaus ist eine freiwillige Zusatzleistung der Anbieterin. Die Anbieterin übernimmt keinerlei Garantie für die Speicherung oder Verfügbarkeit der übermittelten Bilddaten. Es besteht kein Anspruch des Kunden auf diese Leistung. Die Anbieterin behält sich vor, diese Zusatzleistung (Speicherung der Bilddaten) jederzeit einzustellen oder in Art und Umfang zu verändern.

 

11. Einräumung von Nutzungsrechten

Damit die Anbieterin den Auftrag des Kunden durchführen kann, gewährt der Kunde der Anbieterin für die Dauer der Bearbeitung bis zur Vollendung der ordnungsgemässen Auftragserfüllung das Recht, die der Anbieterin zur Verfügung gestellten Bilddaten für die im Rahmen des Services zu erbringenden Leistungen zu nutzen (Nutzungsrecht). Zum Nutzungsrecht gehören insbesondere die Speicherung, die Vervielfältigung und die Bearbeitung der Bilddaten. Das Nutzungsrecht schliesst auch das Recht ein, einzelne Bilder im Rahmen einer Fehlerbehebung und für die Auftragserfüllung Dritten (Handelspartner und Sublieferanten) zur Verfügung zu stellen. Eine langfristige Sicherung der vom Kunden übermittelten Bilddaten durch die Anbieterin erfolgt jedoch nicht. Nach Erledigung des Auftrages werden die vom Kunden übermittelten Bilddaten gelöscht. Der Kunde gestattet der Anbieterin, seine personenbezogenen Daten für Marketing-Zwecke in Bezug auf den vorliegenden Dienst zu verwenden. Die vom Kunden innerhalb des Fotoserviceangebots angegebenen personenbezogenen Daten werden genutzt für die Auftragsdurchführung und die Pflege der Kundenbeziehung. Die Adressen können zu Werbezwecken an andere Firmen vermittelt werden. Sollte der Kunde dies nicht wünschen, so kann er dies jederzeit per E-Mail (info@fotowiniger.ch) unterbinden. Der Kunde hat jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten Daten zu erhalten und die Daten sperren oder löschen zu lassen.

 

12.  Gerichtsstand

Die vertragliche Beziehung, einschliesslich dieser Bestimmung, unterliegt schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist der Sitz von Foto Winiger GmbH in Frauenfeld TG. Mit dem Erscheinen einer aktualisierten Version dieser Bestimmungen verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.