Allgemeine Geschäftsbedingungen

Impressum

Urheber und verantwortlich für www.fuji.ch ist

FUJIFILM (Switzerland) AG
Niederhaslistrasse 12
8157 Dielsdorf

E- Mail mail@fujifilm.ch
Telefon 044 855 50 50
Firmen-Nummer Handelsregisteramt des Kantons Zürich: CHE-101.787.171


Fotoservice
E- Mail labor@fujifilm.ch
Telefon: 0848 822 823 (CHF 0.08 pro Minute ab Festnetz. Mobil können zusätzliche Kosten entstehen)


Produktion/Labor
Eurocolor Gera / ein Unternehmen der FUJIFILM IMAGING PRODUCTS & SOLUTIONS GmbH & Co. KG
Heinrich-Hertz-Str. 9
07552 Gera
Deutschland


Verwaltung Produktion/Labor
FUJIFILM IMAGING PRODUCTS & SOLUTIONS Verwaltungs GmbH
Siemesnring 1
47877 Willich
Deutschland

Datenschutz


Für die Auftrags- und Bestellabwicklung werden die personenbezogenen Daten des Kunden durch die Anbieterin erhoben. In die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten hat der Kunde gesondert eingewilligt. Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt. Im Fall des Widerrufs der Einwilligung für die Zukunft durch den Kunden, verpflichtet sich die Anbieterin zur sofortigen Löschung der personenbezogenen Daten. Die Erfüllung und Abwicklung der Aufträge bzw. Produktion der Artikel findet zu einem grossen Teil bei externen Unternehmen statt. Aus diesem Grund geben wir die notwendigen Daten automatisch an diese weiter. Die Unternehmen sind zu gleichem Datenschutz wie FUJIFILM AG verpflichtet. Zur Abwicklung von Zahlungen werden die dafür benötigten Daten an das beauftragte Kreditinstitut und bei Nichtbezahlung an den beauftragten Zahlungsdienstleister weiter gegeben. Die langfristige Sicherung der Bilddaten über die Erfüllung des Auftrages hinaus ist eine freiwillige Zusatzleistung der Anbieterin. Die Anbieterin übernimmt keinerlei Garantie für die Speicherung oder Verfügbarkeit der übermittelten Bilddaten. Es besteht kein Anspruch des Kunden auf diese Leistung. Die Anbieterin behält sich vor, diese Zusatzleistung (Speicherung der Bilddaten) jederzeit einzustellen oder in Art und Umfang zu verändern.



Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Geltungsbereich


Die vorliegenden allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen von FUJIFILM (Switzerland) AG gelten für sämtliche von uns zur Verfügung gestellten Dienstleistungen, Programme sowie Webseiten. Durch Platzierung einer Bestellung, dem Versenden der Filme, der digitalen Daten oder Datenträgern, durch Abgabe bei einer entsprechenden Stelle oder durch Klicken im Feld „Ich akzeptiere/akzeptieren“ in der Bestellsoftware, erklären Sie sich mit den nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Wir behalten uns vor die Bedingungen jederzeit ohne vorangehende Ankündigung zu ändern.



2. Umgang mit Ihren Daten


Die Anmeldung ist von Ihnen vollständig und wahrheitsgetreu auszufüllen. Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt.

Durch Ihre Anmeldung und das Nutzen der Webseite sowie der Software von FUJIFILM zeigen Sie sich einverstanden, dass Cookies sowie Analytics-Dienste angewendet werden. Weitere Informationen und Hinweise dazu finden Sie unter Punkt 15. „Nutzung von Google Analytics und Google Remarketing“.

Wir nutzen Ihre Bilddaten ausschliesslich zur Abwicklung des von Ihnen erteilten Auftrages. Sie werden innert wenigen Tagen, je nach Kapazität, automatisch gelöscht. Ein Anspruch auf das Speichern von Bilddaten besteht nicht. Weitere Bestimmungen zum Umgang mit Ihren Daten entnehmen Sie bitte den Punkten „Nutzungsrecht“ sowie „Datenschutz / Datensicherung“ in diesen AGBs.



3. Bestellung/Vertragsabschluss


Sie nutzen den FUJIFILM-Service auf eigenes Risiko.

Der Vertragsabschluss erfolgt im Onlineshop bzw. in der Software durch Klick auf den Button „Kostenpflichtig bestellen“, „Jetzt verbindlich kaufen“ bzw. „Abschicken“ im Warenkorb bzw. der Bestell-Zusammenfassung. Bei per Post eingesendeten Bestellungen erfolgt der Vertragsabschluss beim Eingang der Sendung im produzierenden Labor.

Ein Rücktritt bzw. Widerruf nach Vertragsabschluss ist nicht möglich (s. Ziff 7. Wiederruf / Beanstandungen).

Stornierungen, Änderungen oder das Zusammenführen von übermittelten Aufträgen sind nicht möglich, da nach Eingang der Daten diese direkt in den Produktionsablauf eingespeist werden. Eingriffe jeglicher Art in diesen Ablauf sind nicht durchführbar.

Wenn bei einer Bestellung von Fotoabzügen nichts anderes angekreuzt oder vermerkt ist, werden diese im 10er (ab Negativ) bzw. im 11er (ab digitalen Daten) Format auf Glanz-Papier gefertigt.

Sie gewährleisten, dass die uns übermittelten Bilddaten nicht gegen geltende Gesetze verstossen, insbesondere nicht gegen Strafbestimmungen betreffend Pornographie, Pädophilie und Gewaltdarstellungen. Sie nehmen zur Kenntnis, dass wir diesbezüglich veranlasst sein können, Strafanzeige zu erheben. Daneben behalten wir uns das Recht vor, Bilddaten aus ethisch-moralischen Gründen nicht zu bearbeiten.



4. Lieferungen


Die Lieferungen erfolgen ausschliesslich in der Schweiz, per Post oder Camion, auf Rechnung und eigene Gefahr. Wir sind, nach Übergabe der Lieferung an die Transportfirma, frei von jeder Verantwortung für allfällige Schäden oder Verluste. Schäden müssen durch Sie der Post oder der Transportfirma gemeldet werden.

Die angelieferten Sendungen müssen sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit und allfällige Schäden kontrolliert werden. Liefertermine sind freibleibend und eine bestimmte Lieferzeit kann nicht zugesichert werden. Für die Lieferungen werden Transport-, Verpackungs- und Bearbeitungskosten verrechnet. Expresskosten gehen zu Ihren Lasten.



5. Preise, Rabatte und Zahlung


Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und allen gesetzlichen Abgaben. Preisänderungen sind jederzeit vorbehalten. Die Lieferung erfolgt zu den am Tag des Vertragsabschlusses gültigen, auf der Website angegebenen Preisen.

Ist nichts anderes erwähnt, so sind alle Angebote, Rabatte respektive Gutscheincodes generell einmal pro Person bis zum angegebenen Zeitpunkt gültig. Sie gelten nicht auf die Versandkosten und können nicht nachträglich in Abzug gebracht werden. Rabatte, Angebote und Gutscheincodes können nicht kumuliert werden. Ein allfälliges Restguthaben bei Wertgutscheinen verfällt.

Bei jedem Auftrag werden Versandkosten verrechnet. Die Zahlung erfolgt in der Regel per Rechnung. Die Rechnung ist nach Erhalt der Lieferung ohne Abzug innert der angegebenen Frist zu zahlen. Im Kamera und Zubehör-Shop sowie im Poster-Designer ist die Zahlung per Kreditkarte, je nach Resultat der Bonitätsprüfung, möglich. Wir behalten uns zudem eine Lieferung per Nachnahme vor (Angaben dazu folgen weiter unten in den AGBs). Ab dem 1. Tag nach Ablauf dieser Frist kann ein handelsüblicher Verzugszins verrechnet werden. Mahnungs- und Inkassospesen werden Ihnen belastet.

Bei grösseren Aufträgen oder Aufträgen von Neukunden kann die Lieferung per Nachnahme erfolgen. Wir sind berechtigt, eine Bonitätsprüfung durch eine beauftragte Auskunftei durchzuführen, sofern wir in Vorleistung treten, zBsp. bei einem Kauf auf Rechnung. Hierzu übermitteln wir die zur Prüfung benötigten Daten an die Auskunftei und verwenden die erhaltenen Informationen zur Entscheidung über Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Auskunftei wird auf Anfrage bekannt gegeben.



6. Eigentumsvorbehalt


Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von FUJIFILM.



7. Widerruf / Beanstandungen


Da es sich bei den Bestellungen von personalisierten Fotolaborprodukten um Werkverträge handelt, wird kein Rückgaberecht gewährt.

FUJIFILM garantiert, dass die Entwicklungs- und Bestellaufträge fachgerecht und mit grosser Sorgfalt ausgeführt werden. Sie unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Sie allein sind für die auf den FUJIFILM Webseiten bzw. in der Bestellsoftware getroffene Wahl der Fotoprodukte verantwortlich. Ein Widerruf ist ausgeschlossen, sowie auch eine Stornierung, Änderung oder das Zusammenführen von übertragenen Bestellungen.

Sollten die digitalen Bilder beschädigt werden oder verloren gehen, lehnen wir jegliche Haftung ab. Alle Ansprüche, wie der Ersatz der Materialkosten, Kosten der Datenträger, Kosten für die Aufnahme der Fotos oder eine Entschädigung für den verlorenen Erinnerungswert usw., sind wegbedungen. Im Speziellen erhalten Sie bei beschädigten oder verloren gegangenen 135er-Filme unbelichtete Filme als Ersatz. Ersatz weiteren Schadens ist ausdrücklich wegbedungen.

Beanstandungen wegen Falschlieferungen, Fehlmengen oder sofort feststellbaren Sachmängeln sind schriftlich innert 5 Tagen ab Erhalt der Ware, bei versteckten Mängeln innert 5 Tagen ab deren Feststellung, anzubringen.

Es wird ausdrücklich keine Gewähr für Farbtreue von Bildern mit Original-Dateien geleistet. Dies gilt auch für Farbveränderungen, die durch Lager- und Lichteinflüsse mit der Zeit entstehen können. Ebenso werden keine Reklamationen anerkannt, welche selbstverursachte Schreibfehler, eine mangelhafte Qualität (z.B. Auflösung) der Original-Bilddateien, selbst verursachte Gestaltungsfehler, falsche Auftragsmengen oder andere bei der Auftragseingabe verursachte Mängel zum Gegenstand haben. FUJIFILM übernimmt keine Garantie auf materialbedingte Unregelmässigkeiten und Unebenheiten. Die Formatangaben verstehen sich ausschliesslich als Nennwerte. Die genauen Abmessungen können leicht abweichen und sind bei etlichen Produkten den Technischen Daten zu entnehmen. Reklamationen, welche das Abweichen des Formates betreffen, werden abgelehnt.

Mängel werden eingehend durch das Labor geprüft. Waren mit Fehlern, welche nachweislich durch das Labor verursacht wurden, werden so rasch als möglich ersetzt. In einem solchen Fall können wir Sie auffordern, uns die notwendigen Daten nochmals zuzustellen.

Für Schäden, welche durch einen normalen und korrekten Gebrauch nicht zustande kommen, lehnen wir jede Haftung ab.

Eine Garantie wird im Rahmen der Garantiebestimmungen des jeweiligen Herstellers und basierend auf den entsprechenden von FUJIFILM ausgestellten Garantiescheinen bzw. Auftragsbestätigungen oder Kaufverträgen gewährt. Kostenlose Garantiereparaturen werden nur bei gleichzeitiger Einsendung der Garantiekarten oder Kaufbelege ausgeführt. Mängelrügen für lichtempfindliches Material müssen unverzüglich unter Angabe der Emulsionsnummer bzw. der Seriennummer sowie Einsendung des beanstandeten, möglichst noch unverarbeiteten Materials in der Originalverpackung erfolgen.



8. Rücksendung von Waren und Reparaturarbeiten



Rücksendungen in Originalverpackung dürfen nur in Absprache und unter Angabe einer Rücksendungsnummer erfolgen. Die Rücksendenummer kann bei der Verkaufsadministration angefragt werden. Reparaturarbeiten werden gemäss der Reparaturpreisliste, zuzüglich Versandkosten und Mehrwertsteuer verrechnet. Für nicht ausgeführte Reparaturen wird bei verlangter Rücksendung eine Bearbeitungsgebühr von CHF 80.00, zuzüglich Mehrwertsteuer, in Rechnung gestellt. Defekte Geräte werden kostenlos entsorgt.



9. Haftungsbeschränkung


Wir sind darum bemüht, die allzeitige Verfügbarkeit des FUJIFILM-Services sicherzustellen, übernehmen jedoch keinerlei Haftung für die Folgen der Nichtverfügbarkeit des Dienstes. Für Lieferverzögerung und Datenverlust übernehmen wir generell keine Haftung. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung sind sowohl gegen FUJIFILM, als auch den Lieferanten ausgeschlossen. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.



10. Geistiges Eigentum


Der gesamte Inhalt der FUJIFILM Web-Seiten sowie sämtliche Programme werden sowohl durch nationale Urheberrechtsgesetze und internationale Urheberrechtsabkommen als auch durch andere Gesetze und Vereinbarungen über geistiges Eigentum geschützt. Das Kopieren oder sonstiges Nachahmen der Gestaltung sowie des Aufbaus der mit dem FUJIFILM-Service zusammenhängenden Web-Seiten ist untersagt. Sollten Sie auf einer Webseite o.ä. auf unsere Homepage verlinken wollen oder Inhalte derer benötigen, brauchen Sie dazu eine Genehmigung von FUJIFILM.



11. Rechte Dritter


Bei allen uns über FUJIFILM-Service übertragenen Arbeiten wird vorausgesetzt, dass das Urheberrecht bei Ihnen liegt. Allfällige Haftungsfolgen sowie Kosten und Spesen, die mit einer Urheberrechtsverletzung Ihrerseits zusammenhängen, tragen Sie alleine. Sie behalten alle Rechte an den Unterlagen, die Sie uns übermitteln.



12. Datenschutz


Für die Auftrags- und Bestellabwicklung werden die personenbezogenen Daten des Kunden durch die Anbieterin erhoben. In die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten hat der Kunde gesondert eingewilligt. Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt. Im Fall des Widerrufs der Einwilligung oder des Wunsches nach Änderung der Daten für die Zukunft durch den Kunden, verpflichtet sich die Anbieterin zur sofortigen Anpassung bzw. Löschung der personenbezogenen Daten. Die Löschung kann über die Emailadresse labor@fujifilm.ch verlangt werden.

Die Erfüllung und Abwicklung der Aufträge bzw. Produktion der Artikel findet zu einem grossen Teil bei externen Unternehmen statt. Aus diesem Grund geben wir die notwendigen Daten automatisch an diese weiter. Die Unternehmen sind zu gleichem Datenschutz wie FUJIFILM AG verpflichtet.

Zur Abwicklung von Zahlungen werden die dafür benötigten Daten an das beauftragte Kreditinstitut und bei Nichtbezahlung an den beauftragten Zahlungsdienstleister weiter gegeben.

Die langfristige Sicherung der Bilddaten über die Erfüllung des Auftrages hinaus ist eine freiwillige Zusatzleistung der Anbieterin. Die Anbieterin übernimmt keinerlei Garantie für die Speicherung oder Verfügbarkeit der übermittelten Bilddaten. Es besteht kein Anspruch des Kunden auf diese Leistung. Die Anbieterin behält sich vor, diese Zusatzleistung (Speicherung der Bilddaten) jederzeit einzustellen oder in Art und Umfang zu verändern.

Wir sind zudem berechtigt, eine Bonitätsprüfung durch eine beauftragte Auskunftei durchzuführen, sofern wir in Vorleistung treten, zBsp. bei einem Kauf auf Rechnung. Hierzu übermitteln wir die zur Prüfung benötigten Daten an die Auskunftei und verwenden die erhaltenen Informationen zur Entscheidung über Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Auskunftei wird auf Anfrage bekannt gegeben.

Alle durch FUJIFILM und dem angeschlossenen Fotoservice angebotenen Websites verwenden Google Analytics und Google Remarketing. Diese wiederum verwenden Cookies. Mehr zu der Verwendung von Cookies, der Verwendung der IP-Adresse sowie der Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren finden Sie in den AGBs unter Ziff. 14. Nutzung von Google Analytics und Google Remarketing.

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Wir behalten uns vor, Ihre Daten ausschliesslich für eigene Marketing-Zwecke weiter zu verwenden. Mehr dazu finden Sie unter Ziff. 13. Einräumung von Nutzungsrechten.



13. Einräumung von Nutzungsrechten


Damit wir Ihren Auftrag durchführen können, gewähren Sie uns für die Dauer der Bearbeitung bis zur Vollendung der ordnungsgemässen Auftragserfüllung das Recht, die uns zur Verfügung gestellten Bilddaten für die im Rahmen des Services zu erbringenden Leistungen zu nutzen (Nutzungsrecht).

Zum Nutzungsrecht gehören insbesondere die Speicherung, die Vervielfältigung und die Bearbeitung der Bilddaten. Das Nutzungsrecht schliesst auch das Recht ein, einzelne Bilder im Rahmen einer Fehlerbehebung und für die Auftragserfüllung Dritten (Handelspartner und Sublieferanten) zur Verfügung zu stellen. Sie gestatten uns, ihre personenbezogenen Daten für Marketing-Zwecke in Bezug auf den vorliegenden Dienst zu verwenden.

Die von Ihnen innerhalb des Fotoserviceangebots angegebenen personenbezogenen Daten werden genutzt für die Auftragsdurchführung und die Pflege der Kundenbeziehung. Die Adressen können zu Werbezwecken an andere Firmen vermittelt werden.

Sollten Sie dies nicht wünschen, so können Sie dies jederzeit per E-Mail (labor@fujifilm.ch) unterbinden. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten Daten zu erhalten und die Daten sperren oder löschen zu lassen.



14. Rechtsverbindlichkeit


Die auf den Websites sowie in Newslettern wiedergegebenen Informationen dienen lediglich der Information der Benutzerinnen und Benutzer, sind ausschliesslich für Personen mit Wohnsitz in der Schweiz bestimmt und haben keinerlei rechtsverbindliche Eigenschaften.



15. Haftungsausschluss


FUJIFILM (Switzerland) AG lehnt soweit gesetzlich zulässig jegliche Haftung für allfällige direkte oder indirekte Schäden, die aufgrund der Verwendung von Informationen aus den Websites, aus dem Newsletter oder durch den Zugriff über Links auf andere Internet-Seiten entstehen, ab.

Insbesondere übernimmt die FUJIFILM (Switzerland) AG keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen. Ihre Verwendung erfolgt auf das Risiko der Besucherinnen und Besucher.

Die Websites weisen Verbindungen oder Bezüge zu Internet-Seiten Dritter auf (sog. Links). FUJIFILM (Switzerland) AG ist weder für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich, noch billigt, unterstützt oder bestätigt die Inhalte, die auf externen Seiten oder in darin aufgeführten gelinkten Adressen enthalten sind und hat keine Kontrolle über Informationen, die auf externen Servern, auf Servern mit Publikumszugang, Usenet Newsservern, Diskussionsforen, Chaträumen etc. gespeichert sind.



16. Copyright


FUJIFILM (Switzerland) AG macht die Inhalte kostenfrei zugänglich. Sämtliche Elemente (Texte, Grafiken, Multimedia-Inhalte etc.), sind jedoch urheberrechtlich geschützt. Für ihre Verwendung ausserhalb des Eigengebrauchs muss die vorgängige schriftliche Zustimmung eingeholt werden.

Sie dürfen die Inhalte ansehen, ausdrucken, kommentieren und kopieren, sofern sie für den Eigengebrauch und nicht kommerziellen Gebrauch verwendet werden. Nicht gestattet ist eine Reproduktion und/oder Weiterverwendung der Inhalte über den Eigengebrauch hinaus. Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Vervielfältigung der redaktionellen Inhalte einschliesslich Speicherung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern sind nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung gestattet. Wird die Zustimmung erteilt, muss die FUJIFILM (Switzerland) AG als Schutzrechtsinhaberin explizit erwähnt werden.

Ohne die Zustimmung stellt jede unberechtigte Vervielfältigung, Verknüpfung und/oder Verbreitung bzw. Wiedergabe dieser Seiten in irgendeiner Art eine Verletzung der Schutzrechte der FUJIFILM (Switzerland) AG und des Schweizerischen Urheberrechtsgesetzes (URG) dar.

Mit der Einsendung an das Redaktionsteam oder dem Hochladen von Texten, Bildern und sonstigen Beiträgen erklären Sie sich bereit, diese für die Bearbeitung durch Mitarbeiter und von den Betreibern sowie für die Publikation zur Verfügung zu stellen. Aus einer solchen freiwilligen Einsendung und zur Verfügungsstellung entstehen keinerlei Ansprüche auf Honorarzahlung.



17. Änderungen


FUJIFILM (Switzerland) AG behält sich vor, den Inhalt der Websites, die von Nutzern zur Verfügung gestellten Inhalte und dieser Bestimmungen jederzeit und ohne Benachrichtigung oder Begründung zu ändern oder zu löschen.



18. Gerichtsstand


Die vertragliche Beziehung, einschliesslich dieser Bestimmung, unterliegt schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist der Sitz von FUJIFILM (Switzerland) AG in Dielsdorf. Mit dem Erscheinen einer aktualisierten Version dieser Bestimmungen verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.



Stand Mai 2018